MuKi Tanz

„MuKi- Kreativer Tanz“

Lateinamerikanische Tänze für Mütter mit Kleinkindern
Im Kurs werden die Grundschritte unterschiedlicher lateinamerikanischer Tänze,

wie zum Beispiel

Salsa, Reggaeton und Bachata ausgeführt. Dabei wird das Baby mit einer Tragehilfe von der Mutter am Bauch getragen.

Das Ziel des Kurses ist, dass die Mutter die tägliche Routine hinter sich lassen und einen sozialen Raum finden kann, in dem sie in einer Gruppe Spaß am Tanzen erlebt und das Kind gleichzeitig integriert ist. Dabei kann die Mutter ihre Fitness und den körperlichen Ausdruck verbessern, neue Tanzschritte und kleinere Choreographien lernen und ein besseres Körper- und Rhythmusgefühl entwickeln. Außerdem wird dadurch die Bindung zwischen Mutter und Kind gestärkt, und das Baby wird durch die Musik und der Bewegung stimuliert.

Wichtig: Der Kurs ist keine Rückbildungsgymnastik. Der Kurs sollte nach der Rückbildung, wenn keine Komplikationen entstanden sind, besucht werden.

Freitags 10:00 -11:00 Uhr

Für weitere Fragen, sowie auch Anmeldungen, meldet euch bei mir.
jessisali@gmail.com
+49 174 46 049 73